Montag, 18. April 2016

Korsett 3 von 4: Schwarz, rot, gold

Heute zeige ich euch Janinas Outfit zu Florians Feier. Für sie habe ich nicht nur das Korsett, sondern auch das Kleid genäht. Der Schnitt für das Kleid ist ein abgewandelter Burdaschnitt aus der Easy Fashion FS2014. Es handelt sich um das Kleid, welches auch auf dem Cover zu erkennen ist. Ich habe aber die Träger/Ärmel geändert und den Rücken weiter hoch geschlossen durch ein verlängertes Smokteil. Stoff ist von Timeless Treasures. Als ich den bestellt habe, musste ich mich wirklich zusammenreißen. Soooo viele schöne Stoffe.


Das Korsett hatte ich bereits im April 2013 (!) angefangen. Damals hatte ich auch schon den Oberstoff zusammen genäht. Viel ändern war also jetzt nicht mehr. Glücklicherweise haben sich Janinas Maße nur geringfügig verändert und das Korsett passt sehr gut.

Kommentare:

  1. Herzlichen Glückwunsch zur Fertigstellung eines Ufos! Ich finds immer toll wenn alte Projekte aus ihrem Dornröschenschlaf erwachen :)

    AntwortenLöschen
  2. Manche dinge brauchen halt ihre zeit ^^ schaut super aus!

    AntwortenLöschen
  3. Danke euch! :) Es war wirklich schön nach so langer Zeit das Projekt abschließen zu können. Vor allem weil das Korsett noch gepasst hat, darüber war ich wirklich sehr erleichtert.

    AntwortenLöschen