Freitag, 10. September 2010

3. Quartal der Reihe 12-12

Diese Post widmet sich ausschließlich der Projekt 12-12 Reihe. Da stehen ja noch die Fotos der letzten drei Monate aus.

Juli
Die Weste, die ich im Nähcamp genäht habe: Dazu hatte ich ja schon was geschrieben, es fehlen nur noch die Bilder:















August

Ich war beim Burda Sewing Club in Berlin und habe dort einige Nähtanten aus dem Natron und Soda Forum getroffen. Von der Gastgeberin konnte ich den Schnitt aus der Burda 12/2007 abpausen, den ich für meinen Sommerschlafanzug nehmen wollte. Leider lag der Stoff in Braunschweig, so dass ich ihn erst hier nähen konnte.
Der Stoff ist noch von meiner Oma. Als ich angefangen habe zu nähen, hat sie mir einige alte Stoffe gegeben.
Bei dem Top musste ich im Rücken noch mal gut 5cm rausnehmen, weils mal wieder viel zu weit war. Eben typisch Burda. Leider wirds grad wieder kälter, so dass ich ihn gar nicht mehr so oft tragen kann.















September
Unglaublich aber wahr, Projekt 12-9 ist schon fertig! :D
Eigentlich wollte ich eine Fleecejacke nähen. Momentan sind die Temperaturen aber wieder recht angenehm, so dass ich mir einen schönen Herbstrock genäht habe. Der Cord war ein Reststück bei Karstadt, das ich vor etwa einem Jahr mitgenommen habe. Es hat genau für den Rock gereicht. Verziert wurde er mit schwarzem Samtband vom türkischen Markt.























Was ich dabei gelernt habe: dieser Cord ist strechiger als ich dachte. Durch die Gürtelschlaufen ist er dennoch tragbar. Ein Teil hatte ich erst falschrum zugeschnitten, aber ich konnte es noch retten.

Kommentare:

  1. super sachen! v.a. der rock ist echt toll!! *neid*

    AntwortenLöschen
  2. Der Rock ist klasse! Das Samtband macht sich echt gut =)

    Auch der Schlafi ist süß! Erinnert mich daran dass in meiner UFO-Kiste auch noch einer liegt *g*

    AntwortenLöschen